Ihre Hilfe

Wenn Sie uns unterstützen wollen, hydrozephaluskranke Kinder in Afrika und anderen armen Regionen zu heilen, können Sie die Stiftung durch Spenden und Zustiftungen stärken.

Spende

Unterstützen auch Sie hydrozephaluskranke Kinder. Spenden an eine Stiftung werde zeitnah entsprechend des Stiftungszwecks verwendet. Mit Ihrer Spende fördern Sie unsere Projekte für hydrozephaluskranke Kinder also schnell und unmittelbar. Wenn Sie die Arbeit der Stiftung Hilfe für hydrozephaluskranke Kinder mit einer Spende unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Überweisung auf folgendes Konto tun:

Kontoinhaber: Stiftung Hilfe für hydrozephaluskranke Kinder
Institut: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE22700205003750230023
BIC: BFSWDE33MUE

Wenn Sie uns spenden, senden wir Ihnen unaufgefordert eine Spendenquittung zu, sofern uns Ihre Adresse vorliegt.

Vereinfachter Spendennachweis

Bei Spenden und Zustiftungen bis 200 Euro dient der vereinfachte Spendennachweis in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt.

vereinfachten Spendennachweis downloaden

Zustiftung

Mit einer Zustiftung helfen Sie langfristig und nachhaltig! Ihr einmalig geleisteter Beitrag geht in das Grundstockvermögen der Stiftung ein und vermehrt somit die jährlichen Zinserträge. Somit bleibt Ihre Zustiftung in ihrer Substanz für immer erhalten, und die Zinserträge stehen Jahr für Jahr für Not leidende Kinder zur Verfügung.

Für Zustiftungen nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung

Kontoinhaber: Stiftung Hilfe für hydrozephaluskranke Kinder
Institut: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE73700205006820230023
BIC: BFSWDE33MUE